Schulplatz mit alter Eiche im HerbstEichenhausen im SommerEichenhausen im WinterDorfsee

FFW - Eichenhausen



Gegründet wurde die freiwilligen Feuerwehr Eichenhausen am 23. Dezember 1878. Im Jahr 1978 wurde das 100-jährige Gründungsfest mit einem 3-tägigen Fest begangen. Am 06.04.1991 wurde ein Feuerwehrverein gegründet, dieser unterstützte die Freiwillige Feuerwehr insbesondere im werblichen Bereich.
Das Feuerwehrhaus wurde von 1989 - 1992 erbaut. Neben dem Feuerwehrgerätehaus wurden auch Schulungs- und Nebenräume errichtet. Mit dem Bau des Gebäudes hat die Gemeinde Wülfershausen ihre Zusage bei der Eingemeindung von Eichenhausen eingelöst, hier einen geeigneten Raum für die Dorfgemeinschaft zu schaffen.
Kommandanten:   1878 - 1881 Wilhelm Reubelt
  1881 - 1888 Hieronymus Steinmüller
  1888 - 1895 Eugen Pfister
  1895 - 1923 Philip Hofgesang
  1923 - 1947 Alois Stahl
  1947 - 1951 Linus Büchs
  1951 - 1979 Erhard Schneider
  1979 - 1991 Alois Köberlein
  seit 1991 Walter Steinmüller
Feuerwehrfeste: 1953 75- jähriges Gründungsfest
  1978 100- jähriges Gründungsfest
  1992 Feuerwehrhauseinweihung
  1998 Fahnenweihe
  2003 125- jähriges Gründungsfest mit Fahrzeugweihe
Patenschaft seit der Fahnenweihe: FFw Wülfershausen
befreundete Wehr:
FFw Mittelkalbach / Hessen