Schulplatz mit alter Eiche im HerbstEichenhausen im SommerEichenhausen im WinterDorfsee

Gemeindbücherei in Saal a.d.Saale



Die Gemeindebücherei befindet sich im Gebäudekomplex des Schulhauses der Volksschule Saaletal am Marktplatz 1, in 97633 Saal a.d. Saale. Telefonisch sind wir erreichbar unter der Tel.Nr.: 09762 - 7129.
Öffnungszeiten:
Montags von 18.30 Uhr - 19.30 Uhr sowie am Donnerstag in der ersten Pause (09.30 - 09.50 Uhr). Die Ausleihmöglichkeit am Donnerstag ist primär für unsere Schülerinnen und Schüler gedacht. Während der Schulferien ist unsere Bücherei ebenfalls geschlossen!
Die Geschichte der Bücherei:
Seit 1956 gibt es in Saal die Möglichkeit aus einer gemeindlichen Bücherei Literatur auszuleihen. Die Leitung oblag anfänglich Herrn Eduard Stolz, danach hatte Frau Anette Ebner die Leitung inne, diese Übergab im Jahr 1991 an Herrn Werner Muschick, der bis zum heutigen Tag die Gemeindebücherei leitet. In den Jahren 2004 - 2006 wurden der Verleih und die Verwaltung in Eigenregie auf ein EDV-gestütztes System umgestellt.
Unser Angebot:
Unser Spektrum umfasst verschiedenste Kinder- u. Jugendliteratur, angefangen von Bilderbüchern für die "Kleinsten" über "erstes Lesealter", Geschichten und Sachbücher für Kinder- u. Jugendliche sowie einige wenige Hörbücher für Kinder. Für Erwachsene bieten wir Sachbücher und Romane, diverse Reiseführer sowie Zeitschriften wie z. B. "TEST" und "Finanztest" von Stiftung Warentest, Heimwerkerzeitschriften "Selber Machen", das "P.M.-Magazin" und vieles mehr. Die Anzahl der vorhandenen Medien umfasst ca. 3.000 Exemplare davon etwa 1.500 Kinder- u. Jugendbücher (angefangen von Bilderbüchern über Lesegeschichten, Comics u. Sachbüchern bis hin zu Hörbüchern).
Gebühren:
Bücher und sonstige Medien können kostenfrei mindestens 4 Wochen ausgeliehen werden. Nach Ablauf der genehmigten Ausleihedauer werden Gebühren nach Maßgabe der Gebührensatzung der Gemeindebücherei verrechnet.